Responsive Design Frameworks in der Anwendung

Session

Date: 

Wednesday, June 4, 2014 - 3:30pm to 4:15pm

Room: 

  • Maritim B/C

Um eine Website für verschiedene Auflösungen zu optimieren, bedarf es weit mehr als nur der reinen Skalierung oder adaptiven Anpassung. Ausgehend von den technischen Gegebenheiten und der dadurch bedingten visuellen Gestaltung müssen auch durchdachte Anpassungen am eigentlichen Content berücksichtigt werden. Abhängig von der jeweiligen Zielplattform und dem damit verbundenen Use Case gilt es, die jeweiligen Anforderungen professionell umzusetzen und eine ausgeprägte User Experience zu gewährleisten. Wichtige Stellhebel für eine Optimierung einer Website sind u. a. Performanz und Ladezeit, Berücksichtigung von gesten- und touchbasierten Interaktionen sowie spezielle Anpassungen für Small Devices. Die Verwendung von Responsive Design Frameworks kann dabei hilfreich sein. Im Vortrag werden die gängigsten Frameworks gegenübergestellt und Anwendungsszenarien vorgestellt. Je nach Anwendungsfall und -kontext werden Empfehlungen hinsichtlich des Einsatzes von Responsive Design Frameworks gegeben.

let's dev GmbH & Co. KG