Logging Best Practices – formulieren, ausgeben und analysieren

Session

Date: 

Tuesday, October 29, 2013 - 9:00am to 10:00am

Room: 

  • Forum 10 + 11

Schnelles Feedback der realen Systeme ist ein unerlässlicher Erfolgsfaktor. Logging wird häufig für unterschiedliche Zwecke eingesetzt. Aspekte wie etwa Auditing, Schaffen von Metriken, Performance- oder Fehlerprotokollierung kommen aber oft zu kurz. Gerade vernetzte Services stellen uns vor neue Herausforderungen und machen ein zentrales Logging erforderlich. In der Session werden attraktive Möglichkeiten zur Formulierung von Ausgaben, Wahl der Übertragung und Auswertung vorgestellt. Als Beispiel wird die Log-Analyse mithilfe von logstash und graylog2 einer Serverfarm vorgestellt. 

bee42 solutions gmbh