Responsive CSS-Frameworks und Boilerplates für Prototyping und Entwicklung

Language: 

German

Time: 

06/04/2013 - 14:30 bis 15:15

Room: 

  • Maritim B/C

Der Designer und Developer Ethan Marcotte etablierte 2010 den Begriff des Responsive Webdesigns und prägt seitdem weltweit die zugrunde liegende Technologiediskussion. Inzwischen existieren zahlreiche Frameworks und Boilerplates, die in unterschiedlichen Reifegraden und auf verschiedensten Dokumentationsleveln Designer und Entwickler bei der praktischen Umsetzung von Responsive Design unterstützen. Aufgrund der zunehmenden wechselseitigen Abhängigkeit dieser Rolleninhaber in Projektteams ist die Nutzung solider Frameworks die Basis des Erfolgs. Dieser Vortrag stellt verschiedene Lösungen vor und geht der Frage nach, ob nun (Twitter) Bootstrap das "Schweizer Messer" unter den Toolkits ist oder ob doch Foundation, HTML5 Boilerplate, 960 Grid System oder andere Frameworks in der Mobile-Device-Unterstützung die Nase vorn haben.

Speaker: