Speakers

Judith Andresen

Judith Andresen (http://www.judithandresen.com/) ist ein erfahrener Projektcoach mit dem untrüglichen Gespür dafür, was ein IT-Projekt blockiert. Mit Blick auf die jeweilige Situation zeigt sie Wege zu gemeinsamen Zielen, adäquaten Methoden und sinnvoller Kommunikation. Judith Andresen hält regelmäßig Vorträge über Firmen- und Projektkultur sowie Projektmethoden. Mit der Organisation der PHP Unconferences (Germany, Europe) unterstützt sie auch ehrenamtlich den Austausch zwischen PHP-Entwicklern.

Sebastian Bauer

Sebastian Bauer beschäftigt sich seit mehr als acht Jahren mit der Entwicklung und Koordination komplexer, webbasierter Anwendungen. Als Scrum Coach bei der inovex GmbH hilft und unterstützt er Firmen im Umgang mit agilen Methoden. Neben seiner beruflichen Tätigkeit unterstützt er mehrere Open-Source-Projekte, entwickelt Anwendungen für verschiedenste Plattformen und bloggt auf passiondriving.de über Autos.

Joana Breidenbach

Joana Breidenbach ist promovierte Kulturanthropologin und Autorin zahlreicher Veröffentlichungen zu den kulturellen Folgen der Globalisierung, Migration und Tourismus. Etwa: Tanz der Kulturen, Verlag Antje Kunstmann 1998, Rowohlt 2000, Maxikulti, Campus 2008 und Seeing Culture Everywhere, University of Washington Press 2009. Joana Breidenbach ist Mitgründerin von betterplace.org und leitet das betterplace lab.

Annika Brinkmann

Annika Brinkmann hat Kommunikationsdesign an der (F)HTW in Berlin studiert. Sie konzipiert und gestaltet seit 2004 App- und Internetprojekte für mobile Plattformen und ist seit 2007 selbstständig tätig. Neben ihren Projekten veröffentlicht sie Artikel über ihr Fachgebiet und führt Workshops für Designer und Konzepter durch. Auf ihren Webseiten www.absichtbar.de und www.mobile-knowledge.de finden sich viele interessante Infos zu mobilem Web und Design.

Markus Drews

Markus Drews leitet die Abteilung User Experience Design beim Berliner Softwareentwicklungsdienstleister Neofonie. Mit seinem Team entwickelt er Konzepte und Designs für Portale, Marktplätze, E-Commerce und komplexe B2B-Anwendungen. Markus organisiert außerdem zweimonatlich Vorträge für Designer von Designern in der Berliner Interaction Design Association (IxDA).

Volker Dusch

Volker Dusch is a Software Developer born in Germany and currently working for the Scientific Network, ResearchGate, in Berlin. He started programming with PHP in the early PHP 4 days and has around 10 years of experience with the language. Having worked on big home grown legacy applications and with new "modern" projects he is interested in keeping code maintainable so that it can be adapted fast and easily to new requirements. His current interests lie in the Clean Code movement, Test Driven Development, Agile Software Development and shipping what "business" really needs to succeed. In his spare time he contributes to PHPUnit, jenkins-php.org and some other smaller projects while enjoying chess, poker, gaming and watching esports. You can find him on twitter (http://twitter.com/__edorian), GitHub (https://github.com/edorian), and Stackoverflow (http://stackoverflow.com/users/285578/edorian).

Michael Fleck

Michael Fleck arbeitet als Senior Interaction Architect bei USEEDS°, einer User-Centered-Design- und Usability-Agentur in Berlin. Seinen Schwerpunkt hat er in der Konzeption von interaktiven Anwendungen gesetzt – in mobilem wie stationärem Kontext. Dabei liegt ihm vor allem die frühestmögliche Integration des Nutzers in den Erstellungsprozess des Produkts am Herzen. Neben der Beschäftigung mit Informationsarchitekturen und Nutzerbedürfnissen gibt er auch Workshops in den Bereichen Ideation und Innovation.

Markus Gärtner

Markus Gärtner works as an Agile tester, trainer, coach, and consultant with it-agile GmbH, Hamburg, Germany. Markus, a student of the work of Jerry Weinberg, founded the German Agile Testing and Exploratory workshop in 2011 and is one of the founders of the European chapter of Weekend Testing. He is a black-belt instructor in the Miagi-Do school of Software Testing and contributes to the Agile Alliance FTT-Patterns writing community as well as the Software Craftsmanship movement. Markus regularly presents at Agile and testing conferences all over the globe, as well as dedicating himself to writing about testing, foremost in an Agile context. He maintains a personal blog at http://www.shino.de/blog. He teaches ATDD and context-driven testing to customers in the Agile world. He has taught ATDD to testers with a non-technical background, as well as to several programmers.

Tobias Günther

Tobias Günther founded puremedia - an online agency specialized in AJAX/JavaScript and Ruby on Rails - in 2004. Clients included DaimlerChrysler, Web.de, Universal Music and Jung von Matt. In 2010 he left the agency business to found the software startup fournova. The first product is the Mac application "Tower" which is used by over 20.000 customers worldwide. He is a conference speaker and author for professional journals on a regular basis.

Sessions

German

Jonas Hellwig

Jonas Hellwig arbeitet als professioneller Designer, Frontend-Entwickler, Fachbuchautor und Trainer in Berlin. Neben Photoshop hat er sich auf WordPress und Social-Media-Integration spezialisiert und ist Gründer der Agentur kulturbanause (kulturbanause.de). Auf blog.kulturbanause.de veröffentlicht er spannende Artikel, Tipps und Tutorials zum Thema Webdesign, Social Media und Photoshop.

Sessions

Prof. Wolfgang Henseler

Prof. Wolfgang Henseler (Jahrgang 1961) ist Gründer und Managing Creative Director von SENSORY-MINDS, dem Offenbacher Designstudio für Neue Medien und innovative Technologien. Gleichzeitig hält Henseler eine Professur an der Hochschule Pforzheim im Bereich Digitale Medien und leitet den Bereich "Intermediales Design". Er unterrichtet in den Fächern Natural User Interface Design, Design and Innovation Thinking, Social Media, Usability and User Experience. Professor Henseler leitet bei SENSORY-MINDS die Bereiche New-Media-Business-Strategie, Usability sowie Natural User Interface Solutions. Er ist Experte für kunden- bzw. nutzerorientierte E-Business-Lösungen und Spezialist für medienbasierte Markenerlebnisse und User Experience.

Sessions

German

Andrey Hristov

Andrey Hristov is a Principal Software Developer at Oracle Corp., where he works at the MySQL development division. Part of his responsibilities is supporting the client connectivity of MySQL in the PHP universe. Andrey is the author of the mysqlnd extension and is also a lead developer of variety of mysqlnd plugin extensions to be found at PECL. He also has been a PHP core developer for more than 10 years.

Sessions

Andreas Hucks

Andreas Hucks works as a senior developer and consultant for SensioLabs Germany, where he is responsible for the trainings unit. He has had extensive project experience with Symfony throughout its history, doing development, consulting, coaching, and contributing to the framework. As a long time member of the Symfony community, Andreas has co-organized the Symfony Day conference series and Symfony Live Berlin.

Sessions

Dominik Jungowski

Dominik Jungowski is a specialised computer scientiest in software development. He's been involved with agile development and psychology for a couple of years and is successfully using this knowledge in everyday's work. Dominik is Scrum Coach with inovex GmbH and is, in doing so, helping other companies establishing agile software development. He is blogging on http://www.agileblog.org and http://www.filmdeponie.de.

Frank Kleine

Frank Kleine arbeitet als Software-Architekt bei der 1&1 Internet AG und beschäftigt sich dort mit Themen wie Service-Schnittstellen und Software-Design. Daneben ist er in der (Weiter-)Entwicklung von Java- und PHP-Anwendungen zur Unterstützung des Sales-Bereichs involviert. Seine Interessen reichen von Themen wie Clean Code, Weiterentwicklung von Programmiersprachen bis hin zum pragmatischen Einsatz von Tools und Methoden zur Erreichung von Geschäftszielen.

Marco Koeder

Currently Digital Marketing Group Head of MRM Worldwide Inc. in Japan. Marco is originally from Germany and holds a Master degree in Sociology (Marketing & Media) from the Otto-Friedrich University of Bamberg. In Germany he was one of the core members of I-D Media AG, one of Europe's first digital agencies. Later he moved to Tokyo to become the head of Cybermedia. There he was in charge of developing, implementing and supervising digital strategies for global players in the Japanese market covering web, mobile, social media and IPTV. Marco also has several years of research and consumer insight experience as a trend specialist and strategic consultant for global media and telecommunication companies. (Siemens Mobile, Deutsche Telekom, Axel Springer AG) In 2010 together with Professor Dr. Philip Suga and Ludovico Ciferri he finished a mobile strategy guide based on the experiences and learnings in Japan which was published by Wiley in January 2010 in the US/Europe and 2011 in Korea.

Stephan Köpp

Stephan Köpp ist als Frontend Engineer bei mobile.de, Deutschlands größtem Fahrzeugmarkt, im Bereich mobile Applikationen tätig. Er plant und setzt webbasierte Projekte mit Responsive Design und Web-Apps mit JavaScript im agilen Umfeld um. Die Integration der Umsetzung eines anpassungsfähigen Websitelayouts in allen Ebenen der Produktplanung und Umsetzung in agilen Projektteams sind Hauptinteresse und Kernelement seiner Tätigkeit.

Christian Kuhn

Christian Kuhn ist geschäftsführender Inhaber der NUISOL, Agentur für digitale Aha-Erlebnisse (http://nuisol.com). Mit seinem Team entwickelt er medienübergreifende Kommunikationslösungen mit Wissen auf dem neuesten Stand. Wissen, das er auch in Artikeln, Vorträgen und Workshops weitergibt. Seit über zehn Jahren pflegt er seine Affinität zu interaktiven, multimedialen Medienprodukten. Christian Kuhn verfügt über langjährige Marken- und E-Commerce-Erfahrungen. Er ist Buchautor von "UX-Design für Tablets" (http://goo.gl/VRUxn) und Herausgeber der Tablet-Übersicht http://tablet-screendesign.info.

Nils Langner

Nils, der an der Universität Freiburg Informatik studierte, treibt sich nunmehr seit fast zehn Jahren in der Webentwicklung herum und arbeitet derzeit für eines der größten Verlagshäuser Europas im Qualitätsmanagement der Onlinesysteme. In seiner Freizeit betreibt er einen sehr erfolgreichen deutschsprachigen PHP-Blog, in dem er seine Erfahrungen zum Thema PHP kundtut. Hier werden aktuelle Geschehnisse aus der PHP-Gemeinde genauso besprochen wie Best Practices aus der Softwaretechnik. Ein Blatt wird dabei nie vor den Mund genommen.

Patrick Lauke

Patrick works as Accessibility Consultant for The Paciello Group[1]. In a previous life he was a Web Evangelist in the Developer Relations team at Opera Software ASA, and before that he worked as Web Editor for a large UK university for nearly 10 years. He's been involved in the discourse around Web Standards and Accessibility since 2001, actively speaking at conferences and participating in initiatives such as the Web Standards Project (WaSP).[2] An outspoken accessibility and standards advocate, Patrick favours a pragmatic hands-on approach over purely theoretical, high-level discussions. "I'm an idealist by nature, but a pragmatist by trade. I'd never class myself as an expert and I certainly don't have all the answers...I'm just an opinionated guy eager to find real world solutions 'where the rubber meets the road'." His personal corner of the web can be found at www.splintered.co.uk.[3] [1] www.paciellogroup.com [2] www.webstandards.org [3] www.splintered.co.uk

Sessions

English

Anian Leistner

Als Experte für E-Commerce-Optimierung kümmert sich Anian Leistner erfolgreich um die Steigerung von Umsatz und Conversion von Onlineshops und -portalen. Er orientiert sich dabei an den neuesten Erkenntnissen aus den Themenfeldern Traffic-Management, Webanalyse, Usability und Werbepsychologie. Zuletzt war er unter anderem für die Conversion-Optimierung von buecher.de, Christ und Orsay verantwortlich. Vor seinem Wechsel zur TFT (2011) hat er als Team Manager Digital Marketing bei der hmmh AG gearbeitet. Dort war er vor allem für die Führung, Steuerung und Weiterentwicklung des Kunden Tchibo zuständig. Den Relaunch von Tchibo Online hat er maßgeblich begleitet. Zudem hat er die erfolgreiche Zertifizierung seines Arbeitgebers zum Google Conversion Professional durchgeführt. Er besitzt das ITIL-V3-Foundation-Zertifikat, die Google Analytics Individual Qualification und das Adobe-Test&Target-Zertifikat. Zudem ist Anian Leistner zertifizierter Scrum Product Owner.

Robert Lemke

Robert Lemke is the founding developer of TYPO3 Neos, a next-generation enterprise CMS, and of the TYPO3 Flow application framework. Besides his freelancing work as a software architect and coach, he spends most of his time working for the TYPO3 project. Robert lives in Lübeck, Germany, together with his wife, their two daughters and Rocket, their espresso machine.

Sessions

English

Meike Mertsch

Meike Mertsch wurde 1983 in Frankfurt am Main geboren. Nach dem Physikstudium absolvierte sie zusätzlich eine Ausbildung als Fachinformatiker. Seit 2011 ist sie bei it-agile und entwickelt dort agil mit und für Kunden, coacht Teams oder gibt Schulungen. Besonders interessieren sie Kanban, Testtechniken und Pairprogramming. In ihrer Freizeit widmet die Wahlhamburgerin sich einem LEGO-Laden, den sie mit betreibt, backt oder geht verschiedenen Sportarten und Handarbeiten nach.

Thorsten Nannen

Thorsten Nannen ist Gründungsmitglied der better office Unternehmensberatung und berät seit über 20 Jahren Firmen und Projekte in den Bereichen Datenmanagement und Middlewaresysteme. Dazu gehört die Beratung und Betreuung für die erfolgreiche Umsetzung von datenbankorientierten Anwendungen auch für das Internet. Ein wesentlicher Anteil der Beratung im IT Umfeld, ist die Kombination der datentechnischen Architekturen mit dem betriebswirtschaftlichen Prozess KnowHow in den Bereichen Warehouse Management LVS - ERP, Compliance Management , Controlling Kostenrechnung, und Versandlogistik.

Bernhard Pörksen

Bernhard Pörksen, Jg. 1969, ist Professor für Medienwissenschaft an der Universität Tübingen. Er analysiert in seinen Forschungsarbeiten die Inszenierungsstile in Politik und Medien und kommentiert in Zeitungskolumen, in Radio- und Fernsehbeiträgen aktuelle Debatten. Bernhard Pörksen hat zahlreiche Aufsätze in wissenschaftlichen Zeitschriften veröffentlicht, überdies populärwissenschaftliche Bücher, die amüsant und scharfzüngig die gegenwärtige Medienlandschaft beschreiben. Sein 1998 mit dem Physiker und Philosophen Heinz von Foerster verfasstes Buch über die Wahrheit der Wahrnehmung und die Philosophie des Konstruktivismus ("Wahrheit ist die Erfindung eines Lügners") wurde zum Bestseller und gilt heute als Klassiker des systemischen Denkens. Im Jahre 2008 wurde Bernhard Pörksen zum "Professor des Jahres" gewählt und für seine Lehrtätigkeit ausgezeichnet. 2012 erschien sein Buch "Der entfesselte Skandal" (gemeinsam mit Hanne Detel).

Stefan Priebsch

Stefan Priebsch unites expert knowledge with extraordinary sense when to use which tool. His specialties are object-oriented development and software architecture. As an internationally acclaimed author and speaker he thrills auditoriums and likes to share his tremendous practical experience.

Sessions

Kai Radanitsch

Kai Radanitsch beantragte 1994 seine erste E-Mail-Adresse an der Uni. Von da an nahm ihn das Web gefangen. Anfangs verdiente er seine Sporen als Webdesigner in Hinterzimmern von Werbeagenturen, um dann später selbst als Agenturchef Kunden wie RedBull, Renault oder TUI zu hofieren. Nach sieben Jahren verkaufte er den 40-Mann-Laden, finalisierte sein Studium und ging viel Segeln und Snowboarden. Heute agiert er in München als freier Berater für strategische Conversion-Optimierung, ist fast immer ausgebucht und hat richtig Spaß dabei.

Ronny Rentner

For more than 15 years, Ronny has been working in the area of web development and ecommerce. As a software engineer and consultant Ronny was involved in large scale CMS projects for companies like Bayer Schering Pharma and Gruner + Jahr. During the last years he has gained lots of experience with fast moving, agile processes by leading ecommerce projects based on Magento and symfony as well as taking over the CTO role for different technology startups. For almost 2 years, he has been responsible for all technologies at the Rocket headquarters in Berlin driving lots of startup projects.

Derick Rethans

Derick Rethans is a PHP internals expert, author of Xdebug and an OpenStreetMap and mapping enthusiast. He has contributed in a number of ways to the PHP project, including the Xdebug debugging tool, and various extensions and additions. He's a frequent lecturer at conferences, the author of php|architect's Guide to Date and Time Programming, and the co-author of PHP 5 Power Programming. He is now working at 10gen to work on the PHP driver for MongoDB.

Martin Ruprecht

Martin Ruprecht arbeitet seit mehreren Jahren bei Mayflower und ist JavaScript und PHP-Entwickler. Zuvor studierte er erfolgreich Medientechnik/Medieninformatik an der FH Deggendorf. Neben seiner Tätigkeit als Entwickler bei Mayflower tritt Martin regelmäßig auf Konferenzen auf und hält Vorträge und Workshops zum Thema JavaScript, Testing und Qualitätssicherung in Webprojekten.

Tobias Schlitt

Tobias Schlitt has a degree in computer science (German "diplom") and works for more than 10 years in professional web projects on basis of PHP. As an open source enthusiast, he contributes to various community projects. Tobias is a co-founder of Qafoo GmbH (http://qafoo.com), which helps people around the world to produce high-quality PHP code. This includes e.g. consulting and training on quality assurance and professional software engineering, as well as technical support for several PHP QA tools and the Apache Zeta Components.

Florian Schumacher

Florian Schumacher berät Unternehmen zu digitalen Sport- und Gesundheitslösungen und entwickelt mit seinem Start-up Chronio Apps für Coaching und Persönlichkeitsentwicklung. Über die Nutzung persönlicher Daten zu Vitalität, Verhalten und Umwelt und die damit verbundenen Techniktrends, Chancen und Risiken berichtet der Diplom-Ingenieur auf seinem Blog igrowdigital.com. Privat engagiert sich Schumacher als Botschafter der Quantified-Self-Bewegung im deutsch-sprachigen Raum und veranstaltet Events für die Quantified Self Communities in Berlin und München.

Sessions

Guido Serra

Guido Serra is a FreeSoftware/OpenSource evangelist with more than 14 years of experience in building internet infrastructures. He spent 10 years in Italy as a one-man-team for SMEs, banks and telcos; moved then to Germany for Vodafone Group, Nokia/Gate5, ProfitBricks (a United Internet venture), txtr (a 3M venture) and now as Chief Troubleshooter at Rocket Internet.

Stefania Trabucchi

Stefania Trabucchi – Berlin-based Web Developer – ist freiberufliche Webdesignerin. Ihren Abschluss machte sie 2001 bei der Media-Design-Akademie Berlin. Bei einem Berliner Dienstleister und Systemhaus für Publizieren und Digitalisieren konzipiert, gestaltet und betreut sie seit Jahren zahlreiche Webapplikationen, viele davon basierend auf Zope und Plone. Darüber hinaus arbeitet sie als Freelancer mit der Veit Schiele Communications GmbH und Zopyx Ltd. zusammen. Stefania Trabucchi hat bei diversen World Plone Days oder Konferenzen Vorträge über Webdesign im Zusammenhang mit Plone gehalten. Neugier und Offenheit für innovative und agile Entwicklungen prägen seit langem ihre kreative Produktion. Stefania Trabucchi lebt in Berlin mit ihrer Familie und mit dem schwarzen Kater Meo. Sie fährt leidenschaftlich Ski und Snowboard, hört World Music und liebt Fotografie sowie das moderne Tanztheater.

Ulf Wendel

Ulf Wendel is working for MySQL since 2004, he picked up first experiences in MySQL back in 1997. His current position in the Connectors Team is reflecting his actual background in web-development with PHP and MySQL. Right now he is working on drivers for PHP, C++ and OpenOffice. Ulf is accompanying the International PHP Conference since 2000 with sessions and workshops. And in 2009 he was touring all around the german PHP usergroups in the name of "MySQL PHP BBQ Tour".

Jakob Westhoff

Jakob Westhoff is an active PHP and JavaScript developer with years of experience. He is a freelancing webdeveloper, author and trainer. His personal interests mainly lie within the development of interactive Web-2.0-applications as well as javascript-frameworks. He is Co-Founder and regular member of the PHP usergroup Dortmund. In his freetime he is a contributer to numerous open source projects. Jakob is about to finish his information science studies at the TU Dortmund.

Dustin Whittle

Dustin Whittle is a Developer Evangelist at AppDynamics where he focuses on helping organizations manage application performance. Before joining AppDynamics, Dustin was CTO at Kwarter, a consultant at SensioLabs, and developer evangelist at Yahoo!. He has experience building and leading engineering teams and working with developers and partners to scale to meet demand. When Dustin isn't working he enjoys flying, sailing, diving, golfing, and travelling around the world. Find out more at dustinwhittle.com.

Dennis Wilson

Dennis Wilson ist selbstständiger Softwareentwickler und Berater für Web, Mobile und Interactive Applications. Seine Schwerpunkte sind vor allem die Arbeit mit interaktiver Computergrafik, User Interfaces und clientseitiger Technologien allgemein. Er entwickelt seit 2007 intensiv mit JavaScript und konnte durch die Arbeit mit verschiedenen Start-ups und Agenturen wertvolle Erfahrung in den Bereichen sammeln.

Sven Wolfermann

Sven Wolfermann ist freier Webentwickler mit Schwerpunkt Frontend-Entwicklung und lebt südlich von Berlin. Seit 2005 ist er mit seiner Firma maddesigns tätig. Sven ist seit 2009 zertifizierter TYPO3-Integrator und beschäftigt sich seit zwei Jahren intensiv mit dem Thema CSS3. Zudem beschäftigt er sich mit aktuellen Themen wie Sass und Responsive Design. Er twittert liebend gern unter @maddesigns.

Marco Zehe

Marco Zehe arbeitete bis 2007 bei einem großen Hersteller für Hilfsmittel für Blinde und Sehbehinderte. Seit 2007 ist er bei Mozilla Beauftragter für die Barrierefreiheit bei Firefox & Co. Er berät Webentwickler bei der Umsetzung zugänglicher Webseiten für Screen Reader für Blinde und andere assistive Technologien. Weiterhin hat er sich in den letzten Jahren auch als Berater für die Umsetzung zugänglicher Apps für die mobilen Plattformen iOS und Android profiliert und unterstützt sowohl einzelne Entwickler als auch größere Firmen mit Knowhow und Tests.

David Zuelke

David Zuelke works as the Lead Architect at EMH Technologies, the technical incubator of European Media Holding, in Munich, Germany. He has been developing applications on the web since long before the turn of the millennium and regularly speaks at conferences around the world about things he likes or gets to work on, such as systems architecture, REST & HTTP, Hadoop & Big Data, CouchDB and, of course, PHP.
Speakers abonnieren